Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 00:32 Erweiterte Suche

Woran erkennt man das?

Woran erkennt man das?

Beitragvon Berti » Di 18. Sep 2018, 14:49

Hallo,

wir hatten letztens eine spannende Diskussion über die Logik. Beispiel war die Sprach. Für uns ist es völlig logisch dass ein bestimmtes Wort einen zugeordneten Artikel erhält: Die Maus, Die Zugehörigkeit, Vgl - Das Mauseloch, Das Dazugehören
gibts da auch eine Logik dahinter... meinetwegen Femininum betrifft alle Nomen mit folgenden Endungen: xyz oder so?
Berti
 
Beiträge: 48
Registriert: Di 17. Jan 2017, 15:47
Studiengang: andere
Imma-Jahrgang: 2016

Re: Woran erkennt man das?

Beitragvon FreddyList » Mi 19. Sep 2018, 11:07

"Deutsche Sprache, schwere Sprache" stimmt zwar (und das nicht nur für Ausländer ;) ), aber wie sich das typisch deutsch gehört, gibt es auch da natürlich ein paar Regeln. Das natürliche Geschlecht ist ausschlaggebend, Berufe sind immer maskulin, genau wie Jahreszeiten, die Wochentage und die Monate. Auch Himmelsrichtungen und Berge sind männlich. Weiblich sind zB Bäume, Blumen und Zahlen.
Vieles ist aber tatsächlich auch Intuition und das lernt man nur durch Übung, Übung, Übung. Falls dich da mal jemand fragt, kann ich übrigens die App/ Seite hier https://www.germanarticles.net/ empfehlen. Klar kann man auch knapp 30 Endungen, die typisch feminin sind, auswendig lernen, aber ob das so viel bringt... weiß ja nicht. :ugeek:
FreddyList
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 23. Mai 2018, 10:15
Studiengang: VWI Ba
Imma-Jahrgang: 2017


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron